Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

Energie und Umwelt

Energie und Umwelt
type: Vorlesung (V)
semester: SS 2019
time: 29.04.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)


06.05.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)

13.05.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)

20.05.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)

27.05.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)

03.06.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)

17.06.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)

24.06.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)

01.07.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)

08.07.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)

15.07.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)

22.07.2019
09:45 - 11:15 wöchentlich
20.21 RZ Raum 217
20.21 Kollegiengebäude am Zirkel, Teil 2 (SCC)


lecturer: Ute Karl
sws: 2
lv-no.: 2581003
Literaturhinweise

Die Literaturhinweise sind in den Vorlesungsunterlagen enthalten (vgl. ILIAS)

Lehrinhalt

Die Vorlesung konzentriert sich auf die Umweltauswirkungen der energetischen Nutzung fossiler Brennstoffe und deren Bewertung. Die Themen umfassen:

  • Grundlagen der Energieumwandlung
  • Schadstoffentstehung bei der Verbrennung
  • Maßnahmen zur Emissionsminderung bei fossil befeuerten Kraftwerken
  • Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz bei fossil befeuerten Kraftwerken
  • Externe Effekte der Energiebereitstellung (Lebenszyklusanalysen ausgewählter Energiesysteme)
  • Integrierte Bewertungsmodelle zur Unterstützung der Europäischen Luftreinhaltestrategie ("Integrated Assessment Modelling")
  • Kosten-Wirksamkeits-Analysen und Kosten-Nutzen-Analysen
  • Monetäre Bewertung von externen Effekten (externe Kosten)
Kurzbeschreibung

Die Vorlesung konzentriert sich auf die Umweltauswirkungen der energetischen Nutzung fossiler Brennstoffe und deren Bewertung. Der erste Teil der Vorlesung beschreibt die Umweltwirkungen von Luftschadstoffen und Treibhausgasen sowie technische Maßnahmen der Emissionsminderung. Der zweite Teil vermittelt Methoden der Bewertung und der Umweltkommunikation sowie Methoden zur wissenschaftlichen Unterstützung von Emissionsminderungsstrategien.

Arbeitsbelastung

Gesamtaufwand bei 4,5 Leistungspunkten: ca. 135.0 Stunden

Präsenzzeit: 30 Stunden

Vor – und Nachbereitung der LV: 45.0 Stunden

Prüfung und Prüfungsvorbereitung: 60.0 Stunden

Ziel

Der Studierende kann die wesentlichen Umweltbelastungen benennen, die mit der energetischen Nutzung fossiler Brennstoffe verbunden sind. Der Studierende kennt technische Maßnahmen zur Minderung dieser Belastungen. Der Studierende kennt Bewertungsansätze für die benannten Probleme und kann diese anwenden.

Prüfung

Die Erfolgskontrolle erfolgt in Form einer schriftlichen Prüfung (nach §4 (2), 1 SPO).